23.7.2018

Diese neue Form des Brüstungskanals wurde entsprechend den Wünschen und Anforderungen unserer Kunden entwickelt.

Der Brüstungskanal hat eine Tiefe von 65 mm und eine Breite von 80 mm. Der Deckel rastet bündig in den Kanalkörper ein. Somit kann die volle Kanalbreite, z.B. auch für breitere Rahmen, genutzt werden.

Mit der Verwendung von Abschirmkanälen können Strom- und Datenleitungen elektromagnetisch getrennt werden. Die Doppelwand des Kanals garantiert eine hohe Festigkeit. Sie ist Standard bei unseren aktuellen Brüstungskanälen.

Die verstellbaren Außen- und Innenecken sorgen für eine problemlose und perfekte Montage selbst bei Abweichungen des Wandwinkels bis zu 10°.

  

Für diesen Brüstungskanal haben wir auch eine neue Gerätedose, KP 80 PK, entwickelt.

Ein wesentlicher Vorzug dieser Dose besteht darin, sie muss zur Installation lediglich in das Kanalgehäuse eingerastet werden. Dies entspricht bereits den Installationsanforderungen verschiedener Länder. Die Dosen können miteinander verbunden werden, dazu sind die flexiblen Trennwände zu entfernen.

In den Kanal können aber auch herkömmliche KP PK Gerätedosen installiert werden.

Maße: 110x65 mm

Installation: The parapet trunking can be installed on various types of bases with flammability level A1 to F

Material: PVC selbstlöschend

Verpackung: 2 m / 6 m, im Karton

Temperaturbeständigkeit: -5 - + 60 °C

Farbe: weiß RAL 9003

Zubehör:

  • Endstück 8211
  • Verbindungsstück 8212
  • Flachwinkel 8213
  • Abzweigstück 8214
  • Inneneck 8215
  • Außeneck 8216
  • Durchführungsstück 8217